Deine 19. Schwangerschaftswoche

b7078026-fd98-414a-9add-39a617fbde06

Mein Geschlecht

Zu dieser Zeit bilden sich die Geschlechtsorgane deines Babys. Bei einem Mädchen sind die Scheide, Gebärmutter und Eileiter vollständig geformt und in den Eierstöcken befinden sich über sechs Millionen Eizellen. Bei einem Jungen sind die Hoden geformt und produzieren schon seit der 10. SSW Testosteron.

Größe: 18 cm   Gewicht: 185 – 225 g

Dein Körper

Da deine Gebärmutter immer größer wird, dehnen sich die stützenden Uterusbänder immer weiter aus. Diese gedehnten Bänder können dir ab und zu Unterleibsschmerzen verursachen, vor allem bei ruckartigen Bewegungen. Bewege dich also schonend und versuche entspannt zu bleiben.

Tipp von Hebamme Sabine

sabinepicmitstamprechts

“Stelle sicher, dass du genügend B-Vitamine, wie z.B. Folsäure, zu dir nimmst da diese wichtig für die Entwicklung der Gehirnzellen deines Babys sind.” 

Published by

Keleya

Für die redaktionelle Arbeit von Keleya ist Sarah Müggenburg federführend verantwortlich. Sie ist Mutter von zwei Kindern und vereint nicht nur das Wissen einer Mutter zweier Söhne, sondern auch die Erfahrung aus über zehn Jahren Pre- und Postnatalyoga mit. Neben der Arbeit für Keleya ist sie natürlich gerne sportlich aktiv und in der Natur unterwegs.