Deine 22. Schwangerschaftswoche

cc6923a1-6ef9-4a0c-aacf-2a44b9aca402

Ich werde zappelig

Zu diesem Zeitpunkt sind die Arme und Beine deines Babys schon proportional zum Körper, auch wenn sie noch nicht ausgewachsen sind, und dein Baby wird eifrig üben mit diesen neuen Gliedmaßen umzugehen. Auch die Fingernägel haben jetzt schon eine normale Länge erreicht.

Größe: 23 – 28 cm   Gewicht: 370 – 454 g

Dein Körper

Dein Bauch wächst stetig weiter doch noch sollte bücken, sitzen oder Autofahren keine Probleme bereiten. In dieser Woche könnten sich auf deinen Brustwarzen die sogenannten Montgomery-Drüsen erkennbar machen. Sie vergeben eine fettige Substanz die deine Brustwarzen und die Haut darum pflegt und auf das Stillen vorbereitet.

Tipp von Hebamme Sabine

sabinepicmitstamprechts

“Achte auf deinen erhöhten Magnesiumbedarf. Ein Mangel kann sich z.B. durch Wadenkrämpfe erkennbar machen. Magnesiumreiche Lebensmittel sind unter Anderem Vollkornprodukte, Nüsse und grünes Gemüse.”

Published by

Keleya

Für die redaktionelle Arbeit von Keleya ist Sarah Müggenburg federführend verantwortlich. Sie ist Mutter von zwei Kindern und vereint nicht nur das Wissen einer Mutter zweier Söhne, sondern auch die Erfahrung aus über zehn Jahren Pre- und Postnatalyoga mit. Neben der Arbeit für Keleya ist sie natürlich gerne sportlich aktiv und in der Natur unterwegs.