Deine 40. Schwangerschaftswoche

4d1a9fd8-5b5f-456d-8c3a-5dcc4810eac1.png

Mama, ich komme

Dein Baby hat jetzt wahrscheinlich sein Geburtsgewicht und Größe erlangt. Auch die Organe sind jetzt vollständig entwickelt und bereit eigenständig in der Welt da draußen zu funktionieren. Dein Baby ist mit genügend Nährstoffen und Flüssigkeit ausgestattet um die stressige Geburt und den Tag danach zu überstehen.

Größe: 50 -54 cm   Gewicht: 3400 – 4100 g

Dein Körper

Mache dir keine Sorgen, wenn die Geburtswehen auch diese Woche noch nicht einsetzen. Viele Babys genießen die Wärme des Mutterleibs noch ein paar Tage, oder sogar Wochen, länger. Auch wenn du dich bestimmt sehr auf dein Baby freust, versuche die Zeit die du jetzt noch für dich hast zu genießen und verwöhne dich nochmal richtig.

Tipp von Hebamme Sabine

sabinepicmitstamprechts

“Wenn deine Wehen stark genug sind solltest du dich auf den Weg ins Krankenhaus machen oder deine Hebamme rufen; selbst wenn die Fruchtblase noch nicht geplatzt ist. Sobald die Wehen über eine Stunde lang mindestens alle fünf Minuten einsetzten, ist es Zeit dich auf den Weg zu machen.”

Published by

Keleya

Für die redaktionelle Arbeit von Keleya ist Sarah Müggenburg federführend verantwortlich. Sie ist Mutter von zwei Kindern und vereint nicht nur das Wissen einer Mutter zweier Söhne, sondern auch die Erfahrung aus über zehn Jahren Pre- und Postnatalyoga mit. Neben der Arbeit für Keleya ist sie natürlich gerne sportlich aktiv und in der Natur unterwegs.