Deine 20. Schwangerschaftswoche

Keleya Redaktion 12.12.17

b7078026-fd98-414a-9add-39a617fbde06

Mama, ich will spielen

Die Nervenzentralen deines Babys funktionieren immer besser. Das führt dazu, dass dein Baby immer aktiver wird und in deinem Bauch herumtaucht und strampelt. Auch auf Stimulation von außen reagiert dein Baby nun schon gerne. Des Weiteren bekommt dein Baby langsam seine ersten echten Haare am Kopf. Diese fallen nach der Geburt bald wieder aus, aber immerhin.

Größe: 22 cm   Gewicht: 210 – 255 g

Dein Körper

Du hast bereits die Hälfte deiner Schwangerschaft hinter dir! Herzlichen Glückwunsch. Das bedeutet jedoch auch, dass dein Bauch und deine Brüste immer größer werden und dein Rücken immer mehr belastet wird. Lege dir eventuell einen Umstands-BH zu und versuch nicht zu lange am Stück zu stehen.

Tipp von Hebamme Sabine

sabinepicmitstamprechts
Sabine Kroh von call-a-midwife.de

“Nun wäre ein guter Zeitpunkt, dich für einen Geburtsvorbereitungskurs anzumelden. Hier werden all deine Fragen beantwortet und deine Sorgen beruhigt. Außerdem triffst du hier andere werdende Eltern mit denen du dich austauschen und schon mal Kontakte knüpfen kannst.”



kliniktasche. schwangerschaft

Die Kliniktasche- Was du alles mitnehmen solltest

Kliniktasche- Was brauchst du alles für die Geburt? “Was ist..

untersuchungen in der Schwangerschaft

Pränataldiagnostische Untersuchungen in der Frühschwangerschaft

Bestimmt hast du bereits von Pränataldiagnostische Untersuchungen in der Schwangerschaft,..

blutungen in der Schwangerschaft

Blutungen in der Schwangerschaft- Warum sie passieren und was ist die Bedeutung  

Jede werdende Mama, die das schon einmal erlebt hat, kann..