Meditation in der Schwangerschaft – 5 Fragen an Katrin Michel, Autorin von “Mama werden, Mama sein”

Liebe Katrin, als zweifache Mama, Biologin, Meditationsleiterin, HypnoBirthing Kursleiterin und Yogalehrerin für Schwangere hast du dich auf Meditation in der Schwangerschaft spezialisiert. Mit deinem eigenen Label kamija hast du CD’s mit Meditationen für die Schwangerschaft und nach der Geburt und kürzlich auch das Buch “Mama werden, Mama sein – Das Meditationsbuch für die achtsame Schwangerschaft, Geburt und erste Zeit mit Baby” herausgebracht. Außerdem hast du eine Meditation für die Keleya App geschrieben. Wir möchten gerne wissen, was dich dazu bewegt hat und was du Schwangeren mit deiner Erfahrung auf den Weg geben möchtest.  Continue reading „Meditation in der Schwangerschaft – 5 Fragen an Katrin Michel, Autorin von “Mama werden, Mama sein”“

Meditation in der Schwangerschaft: Zur Ruhe kommen für Mama und Baby

Eine Schwangerschaft stellt deine Welt auf den Kopf. Was verändert sich jetzt alles? Was muss organisiert werden? Wo soll das Kind zur Welt kommen und wie soll es überhaupt heißen? Vielleicht machst du dir auch ein paar Gedanken, wie du das alles bewerkstelligen sollst. Zusätzliches ist dein ganzes Umfeld völlig aus dem Häuschen, dass bald ein neues Familienmitglied dazu kommt? Gerade deshalb solltest du dir ab und zu Zeit nehmen, zur Ruhe zu kommen. Nicht nur dein Körper muss sich ausruhen, auch dein Kopf und deine Gedanken brauchen eine kleine Pause.

Continue reading „Meditation in der Schwangerschaft: Zur Ruhe kommen für Mama und Baby“