Fette: Die gute Seele des Stoffwechsels

Sei nett zu Fett

Kann ein Wort eine schlechtere Reputation haben als Fett? Trotz der Tatsache, dass jedes Mahl durch Fett schmackhafter wird, unser Körper in Fetten ungenutzte Energie abspeichert und der Leib seine geschmeidigen Wölbungen nur dem Fett verdankt, werden Fette in Ernährungsfragen äußerst stiefmütterlich beäugt. Es wird Zeit, umzudenken – und sie als kostbare Nahrungsgrundlage wertzuschätzen.

Weiterlesen