Folsäure: Das unbekannte Schwangerschaftsvitamin

Es dauert bis zu vier Monate der Schwangerschaft, bevor der Bedarf an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen nennenswert ansteigt. Eine Ausnahme bildet dabei Folsäure. Schon zu Beginn einer Schwangerschaft steigert sich der ohnehin hohe Bedarf an diesem Vitamin nämlich noch einmal zusätzlich.

Schwanger – und nu?

Nichts hört man als Schwangere so oft wie den Spruch: „Wenn das Kind erst da ist, wird sich dein ganzes Leben verändern.“ Pustekuchen! Denn das Leben ändert sich buchstäblich ab dem Moment, in dem es sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutter bequem macht.