SSW 19: Alles zu deiner 19. Schwangerschaftswoche mit Bauchbildern

Schwangerschaftswoche 19 Fötus Embryo
Du bist nun in der 19. Schwangerschaftswoche und damit in der Hälfte des zweiten Trimesters. Hier erfährst du alles, was du zur SSW 19 wissen solltest und findest echte Bauchbilder von unseren Keleya Nutzerinnen.

Das erfährst du im Artikel:

SSW 19: Deine 19. Schwangerschaftswoche 

Dein Baby wiegt circa 185 bis 225 Gramm und ist ungefähr. so groß wie eine Mango. Das ist eine Länge von 18 cm.

Schwangerschaftswoche 19

Baby: DIY Hautpflege

Der Fetus wächst in dieser Woche fleißig weiter. Die Länge der Arme und Beine sind im Verhältnis zum Körper ausgereift. Zwischen der 19. und 21. Schwangerschaftswoche wird der zweite Ultraschall gemacht. Bei dieser Untersuchung wird die Plazenta, die Fruchtwassermenge und die Entwicklung deines Babys genau unter die Lupe genommen. Bei der körperlichen Untersuchung wird der Kopf- und Bauchumfang gemessen. Zusammen mit der Länge des Oberschenkels (Femur) wird mithilfe einer Formel, das ungefähre Geburtsgewicht bestimmt. Natürlich wird auch die Organentwicklung beurteilt. Die Nervenzellen stellen Verbindungen zu allen fünf Sinnen, dem Schmecken, Riechen, Hören, Sehen und Fühlen her. 

Dein Baby ist mehr und mehr von einer Art “Bodylotion” bedeckt. Das Beste daran ist, dass dein Baby seine Hautpflegeprodukte selber produziert. Die Hautdrüsen produzieren diese weiße Fettschicht als Schutz der empfindlichen Haut vor Abschürfung und Austrocknung. Diese wird als Käseschmiere bezeichnet. 

Die Schwangerschafts-App mit personalisiertem Feed in jeder SSW

Mama: I feel you!

Zum Ende der ersten Schwangerschaftshälfte ist die Entwicklung deiner Brüste größtenteils beendet. Unter dem Einfluss der Schwangerschaftshormone hat sich der Durchmesser der Gefäße vergrößert und neue Gefäßbildung angeregt. Deine Brüste sind wahrscheinlich voller und schwerer geworden. Vielleicht sind deine Brustwarzen jetzt größer, als vor der Schwangerschaft? Solltest du keine dieser Symptome beobachten, hat dies aber keinen Einfluss auf das Stillen. 

Dein Baby macht zwischen der 18. und 20. Schwangerschaftswoche einen Wachstumsschub durch. Dein Bauch ist jetzt sichtbar und lässt sich nicht mehr verstecken. Durch das schnelle Wachstum werden die Mutterbänder, die deine Gebärmutter halten, gedehnt. Manchmal führt das zu starkem Stechen in der Leistengegend. 

Du spürst dein Baby? Halte inne und lege deine Hand auf den Bauch. Wenn du dein Baby ansprichst, kann es dich hören und du baust eine Bindung zu ihm auf. Vielleicht fühlt es sich noch befremdlich für dich an, mit deinem ungeborenen Baby zu sprechen. Keine Sorge, es sind keine Selbstgespräche! 

Hello Baby – Zeig uns deinen Babybauch!

Babybäuche komme in allen Formen und Größen, es gibt nicht den einen idealen Schwangerschaftsbauch. Das möchten wir werdenden Mamas nicht nur sagen, sondern auch zeigen. Und du kannst uns dabei unterstützen! Schicke uns dafür gerne eine Nachricht mit deinem Bild und deiner SSW an ssw@keleya.de und zeige uns und der Keleya Community deinen Babybauch. Wir freuen uns von dir zu hören!

Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die uns bereits ein Bild von ihrem Babybauch zugesendet haben und dafür, dass wir euch in eurer Schwangerschaft begleiten dürfen! <3

Teile diesen Beitrag mit deinen Lieben

Hast du schon eine App für deine Schwangerschaft?

Mit Keleya bekommst du die optimale Begleiterin für deine Schwangerschaft & Geburt. Hochwertige Expertenartikel für jede SSW.

Bist du sicher, die Seite zu verlassen, ohne dir die Keleya App zu holen?

+ 250.000 Installationen
5/5