SSW 5 – Der Start deiner Schwangerschaft im Überblick

SSW 5
Kaum ist der Schwangerschaftstest positiv, startet auch schon für die meisten Frauen direkt die 5. Schwangerschaftswoche (SSW 5).

Das erfährst du im Artikel:

Wow! Mit SSW 5 startet die spannende Reise!

Kaum ist der Schwangerschaftstest positiv, startet auch schon für die meisten Frauen direkt die 5. Schwangerschaftswoche (SSW 5). Für viele, die sich mit dem Thema Schwangerschaftswochen noch nie beschäftigt haben, ist es irritierend, dass bereits Woche fünf beginnt. In unserem Artikel geben wir dir einen ausführlichen Überblick zur SSW 5. 

Was geschieht bis Schwangerschaftswoche 5?

Am Ende der vierten Schwangerschaftswoche hat sich die befruchtete Eizelle eingenistet. Die Gebärmutterschleimhaut bildet dafür eine kleine Einkerbung, an der die befruchtete Eizelle sich andockt. 

Wenn du jetzt nicht schwanger wärst, würde normalerweise die Periode einsetzen. Das passiert deshalb nicht, da dein Körper die Produktion des Gelbkörperhormons in den Eierstöcken die während deiner Schwangerschaft pausiert. Dieses Hormon sorgt sonst dafür, dass die Schleimhaut jeden Monat abgestoßen wird. 

Da du nun aber schwanger bist, brauch dein Körper die aufgebaute Schleimhaut, damit sich dein Baby einnisten kann. Nun sendet die befruchtete Eizelle ein Signal an deinen Körper, dass stattdessen das Hormon Progesteron weiter produziert wird. Durch diese angeregte Hormonproduktion wird deine Schwangerschaft stabilisiert. Das Progesteron kann sechs bis neun Tage nach der Einnistung der befruchteten Eizelle im Blut nachgewiesen werden.

Dein praktischer Geburtsvorbereitungskurs in der keleya App

Was ist nun für dich wichtig in SSW 5?

Als erstes ist es natürlich wichtig, dass du direkt schaust, alles was ungesund für dich und dein Baby ist, zu stoppen. Als ganz typisch: kein Alkohol und kein Rauchen.

Nach dem positiven Schwangerschaftstest solltest du direkt einen Termin bei deiner Frauenärzt:in machen und die Schwangerschaft final bestätigen lassen.

Daneben steht mit Beginn der Schwangerschaft auch direkt ein Ernährungscheck an. Hast du dich schon informiert bezüglich aller wichtigen Nährstoffe? Falls nicht, empfehlen wir dir unsere App. Dort findest du alle Informationen rund um die Schwangerschaftsernährung und erhältst direkt Rezepte.

Daneben solltest du direkt mit deiner Hebammensuche starten, damit du rechtzeitig eine Beleghebamme findest. Damit das schnell und einfach geht, nutze doch die einfach Hebammensuche von ammely.de. Einfacher geht es nicht, dass verspreche ich dir.

Häufige Frage: In welchem Monat bin ich in SSW %?

Damit bist du direkt im zweiten Monat deiner Schwangerschaft, wenn du bemerkst, dass du schwanger bist. Der erste Monat beginnt nämlich ab dem Moment der Befruchtung der Eizelle. 

Teile diesen Beitrag mit deinen Lieben

Hast du schon eine App für deine Schwangerschaft?

Mit Keleya bekommst du die optimale Begleiterin für deine Schwangerschaft & Geburt. Hochwertige Expertenartikel für jede SSW.

Bist du sicher, die Seite zu verlassen, ohne dir die Keleya App zu holen?

+ 250.000 Installationen
5/5